Windmühle für Dreigroschen zu verkaufen

Michael Grosse, Erzähler
Jonathan de Weerd, Cyrill Gussaroff, Trompete

Cecilie Marie Schwagers, Horn
Berten Claeys, Posaune
Bernhard Petz, Tuba

Samstag, 11.09.2021, 20:00 Uhr Bunker Güdderath

Sonntag, 19.09.2021, 20:00 Uhr Fabrik Heeder Krefeld

Eintritt: 20,– EUR Onlineticket

Dominik Lang, Idee Bernhard Petz

Werke: „Don Quichotte“: Musik von Jan Koetsier, Nacherzählt mit Texten von Erich Kästner und „Die Dreigroschenoper“ Musik von Kurt Weil in einer Bearbeitung für Blechbläser und Schlagzeug mit ausgewählten Texten von Bertolt Brecht, zusammen gestellt von Thomas Blockhaus. 

Michael Grosse, der Erzähler des Abends muss an dieser Stelle eigentlich nicht vorgestellt werden, denn als General- intendant des Theaters Krefeld und Mönchengladbach ist er vielen Kulturmenschen bestens bekannt. Umso mehr freuen wir uns, den vielseitigen und vor allem vielbeschäftigten Theatermann mit Texten von Erich Kästner und Bertolt Brecht erneut im Bunker begrüßen zu dürfen. Begleitet wird er von Musiker*innen seines Hausorchesters, den Niederrheinischen Sinfonikern, die mit der Vorstellung zweier literarisch vertonter Werke, den „Don Quichotissen“ des niederländischen Komponisten Jan Koetsier sowie Auszügen aus der bekannten Dreigroschenoper in nicht alltäglichen Arrangements, das Humorvolle in der Musik lebendig werden lassen.

Wir können versprechen, dieser Abend wird kein Kampf gegen Windmühlen, sondern ein musikalisch-literarischer Genuss.

Michael Grosse, 1961 in Berlin (Ost) geboren, studierte an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch” in Berlin, war Oberspielleiter in Eisenach und Zwickau sowie freiberuflich als Regisseur und Schauspieler tätig, bevor er zur Spielzeit 2010/11 die Generalintendanz des Theaters übernahm. Als Regisseur kann Michael Grosse auf knapp 100 Inszenierungen verweisen. Seine künstlerische Visitenkarte sind darüber hinaus verschiedene Soloabende wie z.B. “Ein Hochstapler erzählt” nach Thomas Mann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.